Donnerstag, 1. Januar 2015

Hallo 2015

Ich hoffe es ist kein schlechtes Omen fürs neue Jahr, dass pünktlich zum letzen Tag im Jahr der Router spinnt und wir kein Internet haben - daher  kommen meine Grüße für 2015 auch sehr verspätet.  1000 Dank an die beste Nachbarin der Welt, die mir und meinem Laptop gerade das Wohnzimmer incl. Internet zur Verfügung stellt, damit ich bloggen kann.

Willkommen 2015

Wir haben mit Freunden den Abend verbracht, lecker und viel gegessen, erzählt, gelacht und dabei einen leckeren Prosecco getrunken.
Leider wurde es ab 23 Uhr so nebelig, dass das Feuerwerk ausfallen musste, man konnte keine 2 Meter weit gucken, sowas hab ich wirklich noch nie erlebt - wirklich schade an so einem Silvesterabend.  Dem Lockenkopf sei Dank sind wir mit Wunderkerzen ausgestattet und haben uns daran erfreut - back to basics :-)

Den Gastgebern haben wir einen kleinen Frühlingsgruss mitgebracht, ich wollte nicht den 3. Glücksklee schenken - aber ein bisschen Glück wollte ich natürlich zum Jahreswechsel doch mitbringen, also wurde einfach der Blumenpicker verziert.


Ich wünsch Euch ein kreatives neues Jahr,
schön dass Ihr so regelmäßig meinen Blog besucht.

Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen