Dienstag, 14. Oktober 2014

Danke #3 - Lagenlook

Heute zeige ich Euch die 3. Auftragskarte die mein Vater bei mir bestellt hatte. Er wollte sich bei seinen Mitarbeitern bedanken, die in der Freizeit die Garagen des alten Standortes ausgeräumt haben. Dies sollte thematisch irgendwie aufgegriffen werden. Mein Teammitglied Caro hat mir Schubkarren ausgestanzt, mit der ich das Motto irgendwie aufzugreifen konnte.

Bei dieser Karte von Joy habe ich mich in den Lagenlook verliebt und einfach für meine Karte kopiert. Das Designerpapier stammt aus dem kleinen Block Mondschein und passt farblich somit perfekt zu der Schubkarre in Anthrazitgrau.


Seht ihr die Struktur auf dem flüsterweißen Farbkarton ?
Ich habe mit dem Stempel "Work of Art" einfach ein paar Flächen aufgestempelt und trasparent embosst. (Stampin'Emboss Prägepulver Klarlack # 109130)


Extra für diesen "ich hab das Blatt aus dem Collage-Block rausgerissen Effekt" habe ich mir die Stanze Ringbuch gekauft und den Farbkarton Weißes Pergament gestanzt . Ich finde ja das macht die Karte direkt lebendiger.



Ich hoffe Ihr seit gut in die Woche gekommen.
Am Wochenende habe ich die erste Weihnachtskarte gebastelt - ich glaube echt ich bin spät dran dieses Jahr :-)

Lieben Gruß, Jenny

1 Kommentar:

  1. Hallo Jenny, beim Stöbern hab ich grade Deine schöne "Schubkarren"-Karte entdeckt und ich kann gar nicht verstehen, dass Dir hier niemand einen Kommentar hinterlassen hat. Dann tue ich das, wenn auch etwas verspätet. Dieser Lagenlook gefällt mir sehr gut und ich werde sie sicher mal in ähnlicher Form nachwerkeln. Danke für 's Zeigen. Quasi aus der weiteren Nachbarschaft (Nähe Wissen/Sieg) ganz herzliche Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen