Samstag, 8. Februar 2014

Papiervögel Frisch & Farbenfroh

Wenns dann kommt... dann kommts knüppeldicke !
Ich hab mich langsam auf das Essen ohne Galle eingestellt, und die Zieperlein von dem Eingriff sind auch nur noch selten zu spüren - also meinte "Mann" es gut mit uns und hat unserem Lockenkopf mit Hüftschnupfen bedacht. Ein absoluter (Alb-)Traum mit einem 3 1/2 jährigen Wirbelwind Bettruhe zu halten.
Nach DVD schauen, Vorlesen, Puzzeln, Malen, Uno-Spielen musste mal eine Attraktion her, die man gut auf der Couch umsetzen kann. Ich erinnerte mich an eine schöne Osterkarte von Betty
und die Idee für unsere Frühlingsdeko (der Winter kommt bestimmt nicht mehr, oder jetzt auf alle Fälle ?!) im Fenster war geboren.
Schnell Wackelaugen und Federn im Bastelgeschäft besorgt und dann konnte es losgehen.
 






Erkennt Ihr das tolle Stampin'Up! Designerpapier ?
Das ist wieder das Schöne vom Block 11,4x16,5cm mit dem passenden Namen "Frisch & Farbenfroh", Ihr findet es im Frühjahr/Sommerkatalog auf Seite 33.
Dazu habe ich die Schnäbel in Jade bzw. Kirschblüte gewählt.

Anleitung: Einfach einen großen Kreis mittig falten, Schnabel und Feder von innen ankleben und dann den (Halb-)Kreis zukleben. Danach müssen einfach nur die Wackelaugen aufgeklebt werden und fertig ist der Piepmatz. 

Habt Ihr noch weitere Idee, wie man Bettruhe versüßen kann ?! Tipps und Tricks nehme ich gerne entgegen :-)

Alles Liebe,
Jenny

Kommentare:

  1. Was für eine süße Idee! Hoffe, Ihr habt bald alle Krankheiten und Leiden hinter Euch und könnt das Leben wieder in vollen Zügen genießen. Lieber Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jenny, deine Deko sieht total bezaubernd aus. Liebe Grüße und Danke für's Verlinken :-) Betty

    AntwortenLöschen