Samstag, 24. August 2013

Biene Maja Einladungskarte

In 1 1/2 Wochen wird unser Lockenkopf schon 3 Jahre alt. Dieses Jahr sollte es auf jeden Fall selbst gemachte Einladungskarten geben, da ich Rabenmutter letzes Jahr vor lauter neuem-Katalog-Stress nicht zum Stempeln gekommen bin, und das für die eigene Tochter - ich schäme mich immer noch....

Das Geburtstags-Motto war schnell gefunden, denn beim Einkaufen entdeckte ich zufällig Servierten, Tischdecken und Muffins von Biene Maja - und da das Geburtstagskind jeden Abend zum Einschlafen eine Biene Maja CD hört, passte das doch perfekt.
Jetzt freut sie sich total auf Ihre Biene Maja Party :-)

Gestern Abend habe ich dann die Biene Maja Einladungskarten gestempelt, geprägt, gestanzt und gewischt - jetzt können Sie am Montag im Kindergarten verteilt werden.





Da möchte man doch glatt nochmal 3 Jahre alt werden, oder ?

Auf dem Foto erkennt man glaube ich ganz schwach, dass die Blüte noch, mit dem leider nicht mehr erhältlichen, Frostweiß besprüht wurde. Der Smooch Srpitz Vanille hätte hier aber sicherlich auch gut gepasst.

Die Wabens sind übrigens auf Flüsterweiß gesprägt und dann mit eienm Schwämmchen in Curry-Gelb gewischt worden.

Für die Zahl habe ich wieder das "ABC-123 Sketch Alphabet & Numbers" benutzt - endlich mal Buchstaben und Zahlen die einen finanziell nicht direkt ruinieren :-) Für 26,95€ in Clear zu bekommen und wirklich jeden Cent wert!

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende !
Bei mir steht in jeder freien Minute STEMPELN auf dem Plan, ich habe hier ein paar Auftragskarte und *pssssst-Geheimnis"-Projekte die noch "abgearbeitet" werden müssten/wollen/sollen :-)
eure Jenny

Kommentare:

  1. Hallo :) ich finde die Karte soooooo toll das ich sie auch gerne nachbasteln will. Nur leider hab ich keine Ahnung, wie du die "Waben" ins Papier geprägt hast. Kannst du mir verraten wie ? Ich habe schon sämtliche Bastelläden abgeklappert nach einem Sechseck Prägestempel zu suchen aber leider nicht fündig geworden. Wäre super wenn du mir helfen könntest. Vielen Dank schon mal :)
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      herzlichen Dank für deinen netten Kommentar.
      Meld dich doch bitte per Mail bei mir freizeit-pur@gmx.de und ich erklär Dir, wie einfach Du an die Sechsecke kommst :-)
      LG Jenny

      Löschen
  2. Liebe Jenny,die Einladungskarte sind super geworden,ich bin auch total Fan von den Trio Maja,Willi und Flipp und habe meine 2,5 jährige Tochte infiziriert,sie liebt die auch und deswegen habe wir uns für den dritten G.Feier dieses Motto ausgesucht..bitte helf mir wo kann ich so was finden ich meine diese Wabenmuster..geb mir bitte ein tipp den erfahrung hast du genug sehe ich..schöne liebe grüsse aus Nürnberg Leni Lenhart

    AntwortenLöschen