Dienstag, 3. Juli 2012

Forever young for men

Für den Geburtstag meines Vaters habe ich diese Karte gestempelt. Endlich kam mal das Designerpapier " First Edition" zum Einsatz, welches schon echt lange auf seine Premiere gewartet hat.
Der Rand des Papiers wurde mit einer Schere bearbeitet und in Saharasand "schmutzig"gewischt.
Dazu da edle Spitzeband Victoria, welches ich wirklich total mag und nie gedacht hätte, dass es mal eine Männerkarte schmücken wird :-) Ach ja und der Brad (liebe Nicole, extra für dich die Übersetzung aus dem Bastelchinesisch  "Klammer" :-* ) in Antikopik ist ein weiterer Hingucker.

Ihr müsst leider mal wieder den Kopf drehen.
Wild bestempelt wurden das Designerpapier mit den (Wasser)Flecken aus dem Set French Foliage in Senfgelb und Petrol. Die tolle Wanduhr stammt aus dem Stempelset "Forever Young".

Hier ist die Karte leicht aufgeklappt


Leider bin ich auf dem Sprung, so dass ich Euch die Materialliste heute Abend hinzufüge.

Heute Abend mache ich eine außerplanmäßige Sammelbestellung ! Wer sich anschließen möchte schickt mir bitte bis 22.00 Uhr eine Mail an freizeit-pur(at)gmx.de.

Bis später,
eure Jenny

P.S: So, hier sind die Materialien:

Materialien von Stampin' Up!
Cardstock: Savanne, Vanille Pur,Petrol
Stempelkissen:Petrol, Senfgelb, Wildleder, Savanne
Stempel: Forever Young, French Foliage, Zum schönsten Tag im Leben
Stanzen:.1 3/4'' Kreis, 1 3/8'' Kreis
Big Shot: - 
Sonstiges:Klammern in Antikoptik, Häkelbordüre Victoria

Kommentare:

  1. Hallo Jenny,
    sieht toll aus deine "Männerkarte", trotz des Schleifenbandes maskulin genug, auch für den Herrn Papa!
    Danke für deine Wünsche für mein Mütterchen, ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hey Jenny, die Karte ist echt außer gewöhnlich. Gut gelungen! Dein Papa hat sich sicher gefreut.
    LG Britta

    AntwortenLöschen