Sonntag, 27. Mai 2012

French Foliage in Pflaumenblau, Wasabigrün und Safrangelb

Für einen anstehenden Geburtstag wünschte sich meine Nachbarin eine Karte mit dem Namen des Geburtstagskindes. Nichts leichter als das :-)
Die Mutter meiner Nachbarin fand die personalisierte Idee super und beauftragte mich ebenfalls mit einer Namenskarte. Schon eine kleine Herausforderung...

Wie gesagt, eine Idee hatte ich sofort (die zeige ich Euch Morgen) und für die 2. Variante brauchte ich gedanklich etwas länger und bin auch nicht so richtig zufrieden, aber ich zeige sie Euch trotzdem.
Ich hab das Problem - warum sich manche Bilder einfach drehen - immer noch nicht lösen könne. Sorry !
Und das das Geburtstagskind sich Geld für eine Spende gewünscht hat, hab ich innen noch ein Geldfach eingeklebt.

Bevor ich Euch Euch einen schönen Pfingssontag wünschen möchte ich mich noch bei all meinen Blogbesuchern bedanken. Es ist schön, dass es Euch gibt und Ihr mir mit Euern nette Kommentare und Mails zeigt, dass Euch meinen Werkengefallen. Rechts in der Sidebar habe ich jetzt 40 eingetragenen Leser und ich hab mich sehr gefreut, den 4. Zehner geknackt zu haben :-)

So, jetzt noch einmal schnell druchsaugen und dann schwingen wir uns gleich aufs Rad und es geht in den Nachbarort zur Kirmes.
 
Materialien von Stampin' Up!
Cardstock:Pflaumenblau, Rosenrot, Flüsterweiß, Safrangelb
Stempelkissen: Pflaumenblau, Wasabigrün, Safrangelb
Stempel: French Foliage, Alles Gute zum Geburtstag
Stanzen: Dekoratives Etikett
Big Shot:Junior ABC
Sonstiges:3/8'' Taft-Geschenkband Pflaumenblau, Leinenfaden, Basis Perlenschmuck

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen