Donnerstag, 31. Mai 2012

Schön verpackt !

Eine anspruchsvoll aussehende Verpackung die aber eigentlich ganz einfach ist, kann doch jeder gebrauchen oder ?!
So haben ich am Montag beim Stampin'Up! Workshop  bei mir zu Hause den Soure Creme Container vorgestellt. Passend zum sommerlichen Wetter kam das leider vergiffenen Designerpapier  "Retrotrends" (Frühjahrsminikatalog) zum Einsatz.
Die Mädels hatten den Dreh schnell raus und haben die Verpackung lieber mit einem Brad geschlossen, damit man das Papier beim auspacken nicht kaputt macht :-)






Schön oder ?!

Auch bei den Gastgeschenken habe ich mich vom sommerlichen Wetter beeinflussen lassen.
Eiscaffee *yummy* genau das Richtige um es eiskalt auf dem Balkon mit Füße hoch zu genießen !

Die Pillowbox habe ich geköpft, so passt etwas mehr rein.
Und da mir diese Verpackungsidee so gut gefällt, habe ich sie etwas verfeinert und zeige Euch das Ergebnis die nächsten Tage.

Genießt den Tag !
Jenny

Materialien von Stampin' Up!
Cardstock: Flüsterweiß
Stempelkissen: Ozeanblau
Stempel: Eine Tasse Freundschaft
Stanzen:Dekoratives Etikett
Big Shot: Pillowbox
Sonstiges:5/8'' Satinband (Anthrazitgrau), DP Nursery Nest

Mittwoch, 30. Mai 2012

Stampin' Up! Workshop in Troisdorf

Jaaaaaa - Ihr seit richtig hier :-)
Ich hab Gestern noch was am Blog-Design rumgespielt. Mir war nach Frische und das Grün passt gut zu meinen Visitenkarten :-)

Am Montag trafen sich 5 bastelbegeisterte Damen bei wunderschönen Wetter in unserem leider viel zu warmen Wohnzimmer. Leider musste wir auf 3 Gäste verzichten - mit Fieber und Zahnschmerzen lässt sich schlecht basteln. Nochmal gute Besserung an dieser Stelle !

Begonnen haben wir mit der Spitzendeckchenkarte die ich Euch ja schon Gestern gezeigt habe.
Mein Vorschlag für die etwas schlichtere Babykarte war diese hier


hier müsst ihr leider wieder den Kopf drehen :-(
Das Spitzedeckchen kam sehr gut an und meine anderen Stempel auch - so sind ganz unterschiedliche und doch ähnliche Karte entstanden.

 

Als 2. Projekt habe ich eine Teebeutelverpackung mit der großen Tee-(Kaffee-)Tasse aus dem Set "Eine Tasse Freundschaft" vorbereitet.
Einfach nett um sie ohne viele Worte einer Freundin in den Briefkasten zu stecken.


Bei meiner Musterkarte habe ich die Tasse mit Versamark bestempelt und danach klar embosst. Aus Temperaturgründen haben wir uns diesen Schritt beim Workshop gespart - wir haben schon so geschwitzt, da brauchten wir keine zusätzliche Wärme vom Heißluftfön -  und einfach mit Limone auf den frangrünen CS gestempelt.

Eine leckere Tasse Tee kann man bei diesem Wetter auch gut kalt und eisgekühlt genießen.
Das fanden meine Workshop-Teilnehmerinnen auch :-)




Für die nächste Karte habe ich mich selbst geliftet und nochmal die frische Farbkombi und die Pilze an den Mann - äh, an die Frau gebracht.

Ohne Bling-Bling gings auch bei meinen Teilnehmerinnen nicht und wie man sieht, die Karte passt zu (fast) jedem Anlass !



Hier seht ihr die 5 "bei der Arbeit"

Die Damen waren echt fix und wir waren schneller fertig als geplant. Das ist bei meinen Workshops eher selten :-)
Ein schnelles Projekt hab ich aber immer in der Hinterhand, welches ich Euch Morgen mit meinem Gastgeschenk zeigen werde.

Ich fand es war ein sehr schöner und kreativer Tag und ich freue mich auf weitere Workshops mit Euch. Weihnachten, Kommunion und Kinder(geburtstags)workshop habe ich abgespeichert :-)

Kreative Grüße und einen schönen Tag - egal ob mit Sonne oder ohne !
Jenny

Dienstag, 29. Mai 2012

Babyglück, Spitzendecken und In{k}spire_me

Einen sonnigen Wochenstart wünsch ich Euch !
Ja ich weiß wir haben heute schon Dienstag, aber Gestern war doch wie Sonntag oder ?


Bei meiner Vorbereitung für den gestrigen Workshop haben mich die Farben der 46. In{k}spire_me Challenge nur so angelacht.

Das Set Babyglück war sowieso geplant,eine Inspiration dazu abgespeichert, warum das alles nicht einfach kombinieren ?!




Da Spitzendeckchen nicht jedermanns Geschmack ist (und ich bin soooo begeistert davon), zeige ich Euch Morgen meine Kartenvariante ohne Spitzendeckchen incl. der restlichen Workshopprojekte und Werke.

 
Materialien von Stampin' Up!
Cardstock:Savanne, Flüsterweiß, Petrol, Blutorange
Stempelkissen: Craft Weiß, Savanne, Aquamarin
Stempel: Babyglück
Stanzen:1 3/4'' Kreis, 1 3/8'' Kreis, 1 1/4'' Kreis, Herz an Herz
Big Shot: -
Sonstiges: Kordel (Bakers Twine) Petrol, DP "Süße Leckerbissen", Klammer mit Designdruck (Aquamarin), Spitzendeckchen (nicht SU)

Montag, 28. Mai 2012

Letter It Alphabet

*Yummy* nach einem guten Frühstück mit Ei (das brauch ich Sonntags oder an Feiertagen einfach) zeige ich Euch hier meine andere Karte mit dem Namen des Geburtstagskindes .



Ich muss nicht erwähnen, dass das Bild eigentlich längs sein soll ?! *grmpf*
Für meine 2 Namenskarte habe ich mein "Letter It Alphabet" eingeweiht. Ich hab ja lange überlegt, ob ich es mir bestellen soll, denn ich bin ja total ausschneidefaul und ich finde es wirkt nur, wenns ausgeschnitten ist.
Aber ich hab einen Trick wie man diese schöne Rundung sauber hinbekommt, und jetzt ist es total einfach :-) Ich nutze dafür einfach meine Lochzange - das klappt super !

Die Blüte habe ich aus dem Verpackungspapier von Stampin'Up! gemacht und es hat fast den selben Ton wie der CS in Savanne. Schön gekruschelt und mit selbgemachtem Glanzspray in Champagnerneben besprüht - dieser leichte Schimmer geht auch ganz wunderbar im Sommer und nicht nur zur Weihnachtszeit.

Ich decke jetzt den Basteltisch und freu mich auf meine Workshopgäste.
Euch einen schönen Pfingstmontag !

Materialien von Stampin' Up!
Cardstock:Savanne, Flüsterweiß, Kirschblüte, Grünbraun
Stempelkissen: Kirschblüte
Stempel: Letter It Alphabet
Stanzen: -
Big Shot: Zarter Zweig
Sonstiges: Basis Strassschmuck, 1/2'' Besticktes Polyesterband Kirschblüte, Strassklammer Transparent, DP Florale Impressionen, Verpackungspapier Stampin'Up!

Sonntag, 27. Mai 2012

French Foliage in Pflaumenblau, Wasabigrün und Safrangelb

Für einen anstehenden Geburtstag wünschte sich meine Nachbarin eine Karte mit dem Namen des Geburtstagskindes. Nichts leichter als das :-)
Die Mutter meiner Nachbarin fand die personalisierte Idee super und beauftragte mich ebenfalls mit einer Namenskarte. Schon eine kleine Herausforderung...

Wie gesagt, eine Idee hatte ich sofort (die zeige ich Euch Morgen) und für die 2. Variante brauchte ich gedanklich etwas länger und bin auch nicht so richtig zufrieden, aber ich zeige sie Euch trotzdem.
Ich hab das Problem - warum sich manche Bilder einfach drehen - immer noch nicht lösen könne. Sorry !
Und das das Geburtstagskind sich Geld für eine Spende gewünscht hat, hab ich innen noch ein Geldfach eingeklebt.

Bevor ich Euch Euch einen schönen Pfingssontag wünschen möchte ich mich noch bei all meinen Blogbesuchern bedanken. Es ist schön, dass es Euch gibt und Ihr mir mit Euern nette Kommentare und Mails zeigt, dass Euch meinen Werkengefallen. Rechts in der Sidebar habe ich jetzt 40 eingetragenen Leser und ich hab mich sehr gefreut, den 4. Zehner geknackt zu haben :-)

So, jetzt noch einmal schnell druchsaugen und dann schwingen wir uns gleich aufs Rad und es geht in den Nachbarort zur Kirmes.
 
Materialien von Stampin' Up!
Cardstock:Pflaumenblau, Rosenrot, Flüsterweiß, Safrangelb
Stempelkissen: Pflaumenblau, Wasabigrün, Safrangelb
Stempel: French Foliage, Alles Gute zum Geburtstag
Stanzen: Dekoratives Etikett
Big Shot:Junior ABC
Sonstiges:3/8'' Taft-Geschenkband Pflaumenblau, Leinenfaden, Basis Perlenschmuck

Samstag, 26. Mai 2012

Herzliches Beileid

*Schnief .... Schnupf .... Hatschi* der Heuschnupfen hat mich mal wieder voll erwischt. Das sind leider meine "Nebenwirkungen" vom Sommer.
Trotzdem lass ich mir das schöne Wetter nicht vermiesen. Wir haben viel Zeit im schattigen Sandkasten verbracht, Blümchen gepflückt, Seifenblasen gepustet und natürlich Eis gegessen.
Was macht Ihr bei diesem Wetterchen ???
 
Gestern Mittag war ich aber mal wieder kreativ, denn auch für die traurigen Anlässe im Leben braucht man eine besondere Karte.
So habe ich mich wieder sehr gefreut von Steffi einen Auftrag zu bekommen, auch wenn es kein schöner Anlass ist.




Ich wünsch Euch einen guten Start ins Pfingswochenende ! Im Nachbarort (Niederkassel-Mondorf) ist Strandfest mit Kirmes - ein absolutes Muss für uns, die nächsten Tage dort vorbei zu schauen :-)

Materialien von Stampin' Up!
Cardstock: Anthrazitgrau, Flüsterweiß
Stempelkissen: Anthrazitgrau
Stempel: Simply Soft, Kleine Wünsche, En Francaise
Stanzen:1 3/4'' Kreis, 1 3/8'' Kreis
Big Shot:-
Sonstiges: 5/8'' Satinband Anthrazitgrau

Donnerstag, 24. Mai 2012

Swaps aus Frankfurt

Damit ich Euch nicht schon wieder eine Hochzeitskarte zeige, schiebe ich mal zur Abwechslung meine ertauschten Swaps vom Demo-Treffen in Frankfurt ein.

Klickt aufs Foto, dann wirds größer !

Entschuldigt, Ihr müsst leider den Kopf drehen...




Es ist echt schön, durch seine Tausobjekte neue Inspirationen mit nach Hause zu nehmen.



Wenn Du im November auch Swaps tauschen und mit uns 2 wunderbare Tage bei der Convention in Mainz verbingen möchtest, dann meld Dich doch einfach bei mir !
Das Angebot von Stampin Up! ist nur noch im Mai gültig.



Weitere Informationen zum Thema Demo-sein gibt es hier !

Liebe Grüße,
Jenny

Mittwoch, 23. Mai 2012

"Wir wünschen Euch alles Glück der Welt"

Was war das Gestern für ein wunderschöner Tag. Ich bin noch ganz geflasht von so viel Sonnenschein. Auch den heutigen Tag werden wir wieder genießen - Sandkasten, Eis, ein gutes Buch...laut Wetterbericht gehts ja die nächsten Tage ähnlich weiter, soooo schön !

Ich hab wieder eine Hochzeitskarte für Euch :-)
Meine Cousine brauchte eine Hochzeitskarte für Ihren Arbeitskollegen, bei der sich alle Mitarbeiter der Gemeinde mit ihrer Unterschrift den guten Wünschen anschließen soll.
Da meine Cousine keine besonderen Vorstellungen hatte, stöberte sie mal hier auf meinem Blog herum und fand die Forever Young - Hochzeitsserie sehr passend. Die Farb(aus)wahl dauerte doch etwas länger aber bekam ich das *Go* für die Farben Farngrün, Aubergine und Vanille Pur.





Der Glückwunschspruch gehört zum Stempelset "Zum schönste Tag im Leben", der Baum wurde wieder mit den Stampin' Write Markern - ohne schaukelndes Kind - eingefärbt und die Herzchen habe ich mit Crystal Effects ( S.114) gelackt.


Tschööööö Ihr Lieben, ich bin dann mal wieder in der Sonne :-)


Materialien von Stampin' Up!
Cardstock: Frangrün, Aubergine, Vanille Pur
Stempelkissen: (Marker) Farngrün, Aubergine
Stempel: Forever Young, Tiny Tags, Zum schönsten Tag im Leben
Stanzen: Herz an Herz, Gepunktetes Wellenband, Schmuckanhänger, Dekoratives Etikett
Big Shot:-
Sonstiges:Leinenfaden

Dienstag, 22. Mai 2012

Florale Impressionen

Oh man, was für ein Abend - und das schon der 3. in Folge.... unsere Kleine mag zur Zeit einfach nicht einschlafen. Das ist ein richtiger Kamp, der mich meine Bastelzeit kostet *schnüff*
Naja es werden auch wieder bessere Zeiten komme...

Wie gut, dass ich Euch ein paar Sachen noch nicht gezeigt habe, so kann ich Euch wenigstens - trotz unfreiwillig bastelfreien Abenden - doch etwas zeigen.

Zum Geburtstag meiner Schwiegermutter durfte ich die Einladungskarten gestalten und hab mich dann auch gleich für die Gastgeschenke angeboten.
Sie hat sich bei meinem kleinen Nikolausgeschenk - ein Notitzblock mit dem Designerpapier "Florale Impressionen" - total in diese paisley Blumen verliebt.
Somit war ihr Wunsch klar, irgendwas mit diesem Designerpapier. Außerdem liebt sie verschiedenen Grüntöne, so dass sie sich,  zu dem doch sehr herbstlichen Farben, ein frühlingshaftes Mattgrünes Satinband für die Schleife ausgesucht hat.


 Dazu habe ich dann dieses Gastgeschenk gebastelt, versteckt war eine lecker, lecker Küsschen :-)


Zu den Gastgeschenken wollte ich auch passende Servierten und Blumenschmuck aussuchen, es sollte ja alles schön zusammen passen.
Die Servierten waren überhaupt kein Problem, da hab ich welche gefunden, die perfekt zum Schleifenband passten. Allerdings machten die Blumen echt Probleme, es war Ostern, die Farbauswahl sehr mau, so dass sie Floristin ein schönes Orange vorgschlagen hat - wenn man genauer hinguckt, findet man im Designerpapier ja auch ein bisschen Mandarinorange.

So sah dann alles in Aktion aus

 

Liebe Grüße,
Jenny

Sonntag, 20. Mai 2012

Süße Leckerbissen - Hochzeitskarte


"Mit seinen traumhaft süßen Designs in allen fünf InColors 2011-2013..."
Die Beschreibung triffts einfach, ich finde diese kleinen Herzchen einfach ganz wundervoll - sie sind einfach traumhaft und süß :-)  Daher musste daraus einfach wieder Hochzeitskarte entstehen, zusammen mit dem Brautkleid aus dem Stempelset " Zum schönsten Tag im Leben".




 

Gestern hat meine liebe Frisörin und Nachbarin ihren Liebsten auf der Stromburg gehreiratet und ich bin schon mächtig auf die Fotos gespannt - und neben dem Kleid eben besonders auf die Frisur :-)
Für sie habe ich diese Karte gebastelt und unser Geschenk verpackt.  Mit meiner anderen Nachbarin zusammen haben wir einen Gutschein von der Patisserie Bonjour besorgt, den ich nochmal schön mit dem Designerpapier "Süße Leckerbissen" verpackt habe. Dieses gepunktete & geprägte Papier in Blauregen hats mir auch angetan - wie eigentlich das komplette Designpapier, da gibts keinen Bogen der mir nicht gefällt.





Das Schleifenband um die Verpackung ist das 5/8'' Satinband in Mattgrün.

Mit der Hochzeitskarte nehme ich an der 45. In{k}spire_me Challenge teil und hoffe sehr, dass sie dem Designteam genauso gut gefällt wie mir !

So, jetzt wird Frühstück gemacht :-) ich wünsch Euch einen schönen Sonntag !
 


Materialien von Stampin' Up!
Cardstock: Limone, Blauregen, Aquamarin,
Flüsterweiß

Stempelkissen: Aquamarin, Blauregen
Stempel: Zum schönsten Tag im Leben
Stanzen: 2 1/2 '' Kreis (USA), Gepunktetes Wellenband
Big Shot:-
Sonstiges: Basis Perlenschmuck, Designerpapier "Süße Leckerbissen", Plissee-Satinband (Farngrün)