Donnerstag, 1. März 2012

Fox & Friends zur Geburt

Noch bevor der kleine Jakob am Valentinstag geboren wurde, war klar welches Element auf der Karte zur Geburt nicht fehlen durfte - der Fuchs.
Von dem Nachnamen der Familie kann man ein nettes fuchsiges Wortspiel ableiten, welches beim kleinen Mann direkt übernommen wurde und er sich so über viele liebevoll ausgesuchte Sachen mit einem Fuchs freuen kann.

leider dreht Blogger das Bild schon wieder, ich weiß leider nicht warum, kann mir jemand helfen ?


Das Moderne Label ist nicht aufgeklebt sondern aus dem baiblauen Carstock ausgestanzt worden, so kommt die untere Carstockschicht in Pfirsichparfait nochmal besonderns zur Geltung.
Seht ihr oben links den Anhänger "so süß" ?  Da habe ich einfach nur den Text aus dem Bilderrahmen-Stempel vom Set "Familienzuwachs" mit Markern eingefärbt und so nur diesen Part gestempelt.
Beim Designerpapier habe ich wieder zu "Retro Impressionen" von den sale-a-bration Geschenken gegriffen.
 A propos sala-a-bration! Wie siehts bei Euch aus? Habt ihr Euch schon Eure Geschenke gesichert - dürft ihr das tolle Papier schon Euer Eigen nennen? Auf den ersten Blick wars nicht mein Geschmack, aber ich habs dann mal genommen und um so mehr ich damit machen, um so besser gefällt es mir.Jetzt hab mir direkt ein 2. Paket gesichert und es ist nicht auszuschließen, dass ich es die nächsten 31 Tage - der letzte sale-a-bration-Monat hat begonnen - nochmal bestellen werde :-)

Die Idee zum Kartenaufbau habe ich von dem Happy Freeday Kartensketch.

Materialien von Stampin' Up!
Cardstock: Baiblau, Pfirsichparfait, Vanille Pur
 Stempelkissen: Baiblau, Pfirsichparfait
Stempel: Fox& Friends, Familienzuwachs, Tiny Tags, Kleine Wünsche,
Stanzen: 3/4'' Kreis, Schmuckanhänger, Modernes Label

Big Shot: -
 Sonstiges: Basis Perlenschmuck, Designerpapier Retro Impressionen, Klammern

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen