Dienstag, 14. Februar 2012

Zum Valentinstag

Liebe ist im engeren Sinne die Bezeichnung für die stärkste Zuneigung, die ein Mensch für einen anderen Menschen zu empfinden in der Lage ist. Der Erwiderung bedarf sie nicht.

Immer mal wieder nett zu lesen, was Wikipedia zum bestimmten Themen zu sagen hat, der o.g. Auszug ist die Definition für die Liebe. Ich dachte, das passt heute zum Valentinstag.

Diese Karte habe ich für meinen Mann gebastelt. Das Herz ist wieder aus dem Blumencenter meines Vertrauens und eignet sich wunderbar zum bestempeln und verschönern.




Irgendwie ist die Karte durch die Farben und den floralen Druck doch sehr weiblich geworden, aber ich war so inspiriert von meinem Brautstrauß - da konnte ich nicht anders :-)
 

Materialien von Stampin' Up!
Cardstock:Blauregen, Saharasand, Wassermelone
Stempelkissen: Blauregen, Wassermelone, Antrazitgrau
Stempel:Tiny Tags, Confetti, Growing Green,Perfekte Pärchen
Stanzen: Schmuckanhänger
Big Shot: -

Sonstiges:Leinenfaden, Bütten-/Pergamentpapier-Herz (aus dem Gartencenter)

1 Kommentar:

  1. Wow, ich habe ganz vergessen was für einen wunderschönen Brautstrauß du hattest!
    Die Karte ist super schön geworden und ich hoffe, dass sich dein Mann drüber gefreut hat. Ich habe es mittlerweile aufgegeben meinem Mann Karten zu basteln, sie landen irgendwann doch auf meinem Schreibtisch...

    Liebe Grüße,
    ela

    AntwortenLöschen