Mittwoch, 15. Februar 2012

Karte zur Geburt mit Mojo Monday #228

In Pittsburgh ist der kleine Benjamin zur Welt gekommen und verzaubert seit dem seine Eltern und den großen Bruder Johannes.
Dank moderner Medien haben wir auch schon ein Foto von den glücklichen 4en gesehen und unsere gute Wünschen virtuell über den Teich geschickt.
Trotzdem mussten natürlich auch noch persönliche und handschriftliche Glückwünsche nach Amerika geschickt werden.



Als Vorlage diente mir die Challenge von Mojo Monday.
Die Hühnerfamilie ist aus dem amerikanischen Stempelset "Barnyard Buddies" und ich fand die kleinen Küken einfach so süß und für eine Geburt passend.


Materialien von Stampin' Up!
Cardstock:Zartblau, Limone, Vanille Pur, Blutorange, Marineblau

Stempelkissen:Versa Mark, Marineblau, Zartblau
Stempel: Barnyard Buddies, Confetti, Familienzuwachs, SAB-Gestanzte Grüße (vergriffen)
Stanzen: 1 1/4'' , 1 3/8'' und 1 3/4'' Kreis, Dekoratives Etikett, Herz an Herz
Big Shot: -
Sonstiges: Retro Impressionen SAB-Designerpapier 

1 Kommentar:

  1. Die ist echt entzückend geworden! Wir haben wohl wieder eine Mojo Phase :-) Meine Karte ist auch schon startbereit. Muss aber noch ein wenig warten. LG, Annemarie

    AntwortenLöschen