Montag, 19. Dezember 2011

Verpackung Gutscheinkarte

Ich weiß, mein Beitrag von heute war schon für Samstag geplant, aber dieses Wochenende ist nur so dahin geflogen...

Gutscheine sind ja typische Last-Minute-Geschenke, daher passt das Basteln dieser kleinen Verpackung / Karte hoffentich noch in Euern Zeitplan :-)


Wer keine Big Shot bzw. keine Bigz Form "Top Note" hat, kann dieses Zieh-System ja auch ganz einfach mit 2 Rechtecken machen.
Die untere "Lage" ist ganz normaler Cardstock  und obere "Lage", die die umgeschlagen wird, ist Designerpapier.
Geklebt wird nur der Rand von 3 Seiten, so dass eine kleine Tasche entsteht und man dann etwas reinschieben kann.
Mein kleines Grußkärtchen hat das Maß 6,4cm x 8,9cm und verdeckt so perfekt die Gutscheinkarte.

Den Stern habe ich mit Mehrzweck-Flüssigkleber ( S. 114) bestrichen und nachher "Diamantengleißen" ( S. 111) drübergepudert.  Jetzt glitzert es nicht nur auf der Karte :-)


Meine Kunden dürften Morgen Post von mir im Briefkasten haben, ich hoffe ihr freut Euch über meine kleines Weihnachtsgeschenk.

Liebe Grüße, Jenny

Materialien von Stampin' Up!
Cardstock: Olivgrün, Chili

Stempelkissen: Olivgrün
Stempel: Perfektes Pärchen
Stanzen: Stern (vergriffen)
Big Shot: Top Note
Sonstiges: Designerpapier Weihnachten (vergriffen), Taftband olivgrün - Weihnachtsaktion 2010 (vergriffen), Diamantengleißen

1 Kommentar:

  1. Hallo Jenny,
    klasse Idee, sieht toll aus! Davon könnte ich glatt auch noch "mal eben schnell" ein paar zaubern.
    Liebe Grüße und noch eine stressfreie Woche,
    Sonja

    AntwortenLöschen