Freitag, 28. Oktober 2011

2. Teil - Workshop von Samstag

Bevor am Samstag der nächte Workshop - und somit neue Bildern -  kommen, zeig ich Euch heute noch die restlichen Basteleien von Samstag.
Neben meinen Muster-Werken kann ich Euch noch die Fotos von meiner Freundin zeigen, die ich hier freundlicherweise veröffentlichen darf.

Nach unserer "Warm-werd-Karte" mit dem Set Growing Green machten wir, auf Wunsch der Teilnehmerinnen, mit der Weihnachtskarte weiter.



Eine Center Step Card in den weihnachtlichen Farben Chili und Olivgrün. Als Stempelset kam "Tree Timmings" und "Moderne Weihnachten" zum Einsatz und für den Spruch habe ich den Gruß aus dem vielseitigen Set "Perfektes Pärchen" gewählt.
Die Schleife auf der Weihnachts"kugel" habe ich mit der Hand frei gebunden, jedoch kann man solche kleinen süßen Schleifen auch einfach mit dem Gabel-Trick (Video von Michelle Last) binden.


Danach folgte das Notizbuch à la  Jenni Pauli.
Ich habe, dank dem Designerpapier "Heim & Herd", daraus ein Einkaufszette-Mäppchen gemacht.


Calypso und Aquamarin - eine knallige Mischung, passt aber - in Verbindung mit dem Designerpapier - echt gut !
Zur Auswahl hatte ich den Teilnehmerinnen freigestellt, den Verschluss auch mit Klett-Punkten zu machen, das find ich auch praktisch. Jedoch wollten sie lieber alle das tolle neue geraffte Geschenkband in der Incolor-Farbe Aquamarin nutzen.
Leider klebten die Damen so schnell, dass das Schleifenband keine Chance mehr bekommen hat :-) Not macht aber erfinderisch und es wurde getüftelt was das Zeug hält - jetzt hat jede Teilnehmerin einen eigenen Verschluss kreiert, irre wie kreativ da die Mädels wurden. Gerade hier ist es jetzt super schade, dass ich Euch nur ein Teilnehmerinnen-Werk zeigen kann.
Neben der Verschlussart konnte auch die Bogenseite aus dem Designerpapier "Heim & Herd" gewählt werden.





Beim Abschlusswerk konnte sich Jede nochmal farblich austoben - eine (Big Shot) Pillow Box konnte nach Lust und Laune mit "Delicate Doilies" bestempelt werden.
Das hier war meine Inspiration

und meine Freundin hat es so umgesetzt
hier nochmal ihre Kreationen im Überblick

Ich hoffe der kleine Einblick in meinen ersten Workshop hat Euch gefallen.

Genießt das Wochenende, ich bin Morgen wieder kreativ unterwegs und freu mich sehr auf Maren und ihre (Workshop-)Gäste !

Jenny


P.S: Die Stampin'Up! Materialien-Liste erspare ich Euch heute auf Grund der Masse, wenn etwas unklar ist -  meldet Euch einfach.

1 Kommentar:

  1. Das sind schöne Sachen, ihr wart ja fleißig.
    Ich finde es immer sehr schwierig, mich zu entscheiden, was wir dann im Workshop so machen...
    Das DP "Heim & Herd" steht ganz obern auf meiner Wunschliste... Es ist soo schön!
    LG Bettina

    AntwortenLöschen