Freitag, 26. August 2011

Gepunkteter Geburtstagsgruß

oder "aus dem Prototyp wurde eine Geburtstagskarte"



Bevor die  Einladung zum 1. Geburtstag unserer Tochter in 11-fache Produktion ging, wollte ich ja erst mal gucken, ob und wie "mein geistiges Bilde" so fertig auf dem Papier aussieht... also wurde diese Karte als Prototyp gebastelt.
Da mein glutrotes DP knapp bemessen ist, habe ich zu Himbeerrot gegriffen.
Natürlich war in den ersten Einladungskarten-Überlegungen das Element mit dem Geburtstagsgruß noch nicht aufgeklebt, das kam dann erst in der Verwandlung Prototyp -> Geburtstagskarte.

Diese Karte erfreut heute hoffentlich Sandra aus meiner Geburtsvorbereitungskurs-Runde.Vielleicht basteln wir ja bald mal wieder zusammen.
Happy Birthday und alles Gute für dein neues Lebensjahr wünsch ich Dir!!!


Ich wünsch Euch ein schönes WE !
Drück mir die Daumen, dass die unangenehmen Schmerzen in meiner Schulter langsam mal nachlassen, ich kann mich kaum bewegen und leider auch
nicht basteln :-(  Ich fahr jetzt gleich zu meinen Eltern und lass mich Pflegen bzw. das Enkelkind bespaßen :-)

Kommentare:

  1. Gute Besserung!!!!!
    Dein Prototpy ist sehr schön geworden. Ich kenne das...erst muss man gucken, ob es wirklich das ist, was man haben will, nicht?
    LG
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Himbeerrot ist eine gute Wahl. Die Einladung ist richtig herzlich-freundlich-frisch geworden.
    Gute Besserung für Deine Schulter. Hatte kürzlich auch ein Problem mit der Schulter. War ziemlich schmerzhaft und nun hoffe ich immer, dass es sobald nicht wiederkommt...
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hi!
    Sehr gut gemacht, eine tolle Arbeit. Sieht sehr schlicht und schön aus, Grüße!

    AntwortenLöschen